Am Land – Kurzfilmprogramm
Special

Am Land – Kurzfilmprogramm

Freistadt: Festival Der Neue Heimatfilm, 25.8.2017, 22:00 Uhr

Es gibt Dinge, die unwillkürlich mit einem Leben am Land in Verbindung stehen. Krampusse beispielsweise. Oder Hansi Hinterseer. Von solchen Land-Eigenheiten erzählt das Cinema Next Special im Rahmen des Filmfestivals „Der Neue Heimatfilm“ in Freistadt in vier Filmen von jungen österreichischen Filmemacher/innen. Rafael Haider zeichnet sanft die letzten Lebensstunden eines alten Esels auf einem Bauernhof nach und Sybille Bauer die harte und bewegende Lebensgeschichte ihrer Großmutter Maria als Hofmagd aus Helfenberg. Kein ausschließliches Landphänomen, aber dennoch ländlich verortet sind die Krampusläufe zur Winterzeit. Alexander Naringbauer begleitet die Kötschachdorfer-Pass auf ihrem angsteinflößenden Streifzug durch Häuser und Dörfer im Salzburger Land. Eine Tradition der anderen Art findet man in Tirol: Auf dem Hahnenkamm hat der Volksmusiker Hansi Hinterseer jährlich zum Konzert geladen – Bergpredigt inklusive. Matthias van Baaren und Ulrike Putzer waren bei der allerletzten Fanwanderung 2011 mit dabei.

Saal 1, Kino Freistadt, Salzgasse 25, 4240 Freistadt

www.filmfestivalfreistadt.at

Programm: