Papa
Film

Papa

Umut Dag, 2011, 40 min

Ein junger Vater, Rapmusiker, Anfang 30, ist über Nacht von seiner Freundin Conny verlassen worden und steht plötzlich allein mit den beiden gemeinsamen kleinen Söhnen da. Um die hat er sich bis dahin nie gekümmert. Dazu ist er nun gezwungen. Und tatsächlich lässt sich der Musiker auf die neue Situation ein und kommt immer besser mit seiner Vaterrolle zurecht – bis nach drei Tagen Conny wieder vor der Tür steht.

Regie Umut Dag
Buch Stefanie Franz
Kamera Georg Geutebrück
Schnitt/Dramaturgie Claudia Linzer
Ton/Sounddesign Sergej Martynyuk
Musik Dimitri Giannikopoulos
Darsteller Murathan „Aqil“ Muslu, Magdalena Kronschläger, Kaan & Seyit Tomek

Zu sehen in: