8 Kurzfilme
on Tour

8 Kurzfilme

Graz: KIZ RoyalKino, 28.11.2012, 21:00 Uhr

Kino von Morgen!

Cinema Next zeigt junges Kino aus Österreich. Einen abwechslungsreichen Querschnitt durch das österreichische Nachwuchsfilmschaffen gibt es bei den zum dritten Mal stattfindenden Cinema Next Filmnächten zu sehen.

Bei der Filmnacht im KIZ RoyalKino in Graz feiert der Dokumentarfilm Whisper Down The Lane von Sebastian Frisch seine Graz-Premiere. Der Filmemacher begleitet HIV-infizierte Frauen in Kenia, beleuchtet Legenden und Mythen, Halbwahrheiten und Vorurteile, vor allem aber die Stigmatisierung und Gewalt, mit denen die Frauen konfrontiert werden. Der Kurzspielfilm zuhause von Anna-Katharina Wohlgenannt, der ebenfalls erstmals in Graz zu sehen ist, erzählt von der Rückkehr zweier Schwestern in ihr Elternhaus, von früheren Begegnungen, von Loslösung und Aufbruch. Die Musikvideos Exhale von Agnes Miglbauer und Lisa Schmölzer, Time is a Habit von Sigmund Steiner und Heat the Water von Florian Pochlatko geben weitere Einblicke in das vielfältige junge Filmschaffen der Steiermark.

Der Fokus Österreich präsentiert neben dem Animationsfilm Plan B – die Schwester der Wunschvorstellung von Agnes Miesenberger und Dieser Film ist ein Zusammenschnitt von DV-Kassetten, die bei einer Online-Auktion ersteigert wurden von Patrick Vollrath eine Entdeckung der heurigen Viennale: adele1 von Kurdwin Ayub, die in ihrer Video-Miniatur auf erfrischende Weise mit den Homevideos im youtube-Style spielt.

Eintritt 5 Euro

Programm: