7 Kurzfilme
on Tour

7 Kurzfilme

Klagenfurt: Wulfenia Kino, 8.5.2013, 20:00 Uhr

Die Zukunft des österreichischen Films

Die Cinema Next Filmnächte präsentieren einen abwechslungsreichen Querschnitt durch das vielfältige junge Kino Österreichs.

Zum ersten Mal findet in Klagenfurt die Cinema Next Filmnacht im Wulfenia Arthouse-Kino statt. Im Fokus Kärnten werden vier Arbeiten von jungen FilmemacherInnen aus Kärnten gezeigt: der verstörend-unterhaltsame Dieser Film ist ein Zusammenschnitt von DV-Kassetten, die bei einer Online-Auktion ersteigert wurden von Patrick Vollrath über einen missglückten Fallschirmsprung, Rumor Macchina von Patrick Topitschnig über einen etwas wirren Wissenschaftler, die experimentelle Noise-Tapete Voidov~ von Manuel Knapp sowie das Musikvideo You’re Out von Max Liebich, der auf der Diagonale 2011 als bester Nachwuchsfilm ausgezeichnet wurde.

Der Fokus Österreich zeigt die schöne Animationsarbeit Plan B – die Schwester der Wunschvorstellung von Anges Miesenberger, die fünf Frauen zu ihrem Mutter- und Frausein interviewt. Tuppern von Vanessa Gräfingholt lädt an einem Samstagnachmittag zu einer Tupperparty und gleichzeitig zu einer Milieustudie ein, und im Dokumentarfilm Hände zum Himmel wandern, singen und beten Tausende von Menschen gemeinsam mit Schlagerstar Hansi Hinterseer. Beide Filme sind Wettbewerbsbeiträge der Anfang Mai stattfindenden Intl. Kurzfilmtage Oberhausen.

Neu ist der Arbeitswelten-Förderpreis der Arbeiterkammer Salzburg, der einen Film mit 1.000 Euro honoriert, der sich auf besondere Weise mit dem Thema Arbeit beschäftigt.

Eintritt: 5 Euro

Programm: