on Tour in Innsbruck
on Tour

on Tour in Innsbruck

Innsbruck: Cinematograph, 16.5.2019, 21:00 Uhr

Kennen Sie … Clemens Wirth?

Oder Johannes Aitzetmüller? Oder Andreas Moser? Nein? Sollten Sie aber. Denn diese kreativen Köpfe aus Tirol präsentieren am 16. Mai ihre neuesten Filme und zeigen, was der junge heimische Film zu bieten hat.

Cinema Next ist wieder im Cinematograph zu Gast! Halbjährlich – immer im Mai und Oktober – und zum nun 16. Mal präsentiert die Initiative auf einer Kurzfilmtour in mehreren Städten junges Kino aus Österreich in außergewöhnlichen Programmen. Das Programm in Innsbruck gibt wieder einen spannenden Einblick ins junge Filmschaffen aus Tirol: Johannes Aitzetmüller und Jeb Hardwick haben mit Parasol Peak eine kontemplative Mischung zwischen Musikvideo und Dokumentation einer Bergexpedition geschaffen: Gemeinsam mit sechs Musikern begleiten sie den Komponisten Manu Delago auf seiner Gipfelwanderung in den Tiroler Alpen. Der experimentierfreudige motion designer Clemens Wirth zeigt in mini landscapes ebenfalls atemberaubende Naturlandschaften – die aber nur als Kleinstmodelle existieren. Andreas Moser ist Cutter des soeben auf der Diagonale’19 zum besten Kurzspielfilm ausgezeichneten Films ENE MENE (Regie: Raphaela Schmid) über eine Familie in Trauer. Das Tiroler Showcase wird angereichert mit neuen Filmen von weiteren heimischen Filmtalenten, von der Performancekünstlerin Anna Vasof über den Musikvideomacher Ioan Gavriel bis zum Animationskünstler Alexander Gratzer. Sollten Sie alle kennen, sollten Sie alles sehen!

Facebook-Veranstaltungsseite  Tour-Programmfolder  Kartenreservierung Cinematograph

Programm: