Filmnacht Graz
Filmnacht

Filmnacht Graz

Graz: Schubertkino, 18.10.2016, 21:00 Uhr

Junger Film, großes Kino

Cinema Next steht für spannendes Nachwuchskino aus Österreich. Das beweisen halbjährlich und zum nun 11. Mal die Cinema Next Filmnächte, die im Oktober wieder durchs Land touren. Am 18. Oktober wird sich die next generation im Schubertkino mit neuen Kurzfilmen vorstellen. U.a. mit dabei: Filme von den Steirischen FilmemacherInnen Nils Kaltschmidt, Sandra Wollner und Clara Wildberger.

CINEXT-WIN16_02_vek.inddEin gewohnt buntes Programm bietet die Filmnacht in Graz! Die FilmemacherInnen aus der Steiermark tragen das Ihrige dazu bei: In Sitzen wird der Hochsitz eines Jägers zu seiner Psychokammer. Psychischer Terror erfährt auch der Schachspieler in Viktor bei der Weltmeisterschaft: Der sowjetische Gegner wird es nicht erlauben, dass ein Landesverräter gewinnt. In Yellow wird eine österreichisch-arabische Freundschaft dokumentiert. Und What U Want und francis zeigen, wie man stimmungsvolle Musikvideos gestalten kann. Begleitet werden die Filme von Beiträgen junger Filmschaffender aus anderen Ecken Österreichs, darunter einer der schrägsten Kurzfilme des Jahres: Rhythmus 59.

Im Anschluss Gespräch mit den anwesenden FilmemacherInnen
Eintritt 6 Euro
FB-Veranstaltungsseite zum Liken und Einladen

Programm: